ADD SOME TEXT THROUGH CUSTOMIZER
ADD SOME TEXT THROUGH CUSTOMIZER

Pigmentflecken

Pigmentflecken entfernen

An Gesicht, Dekollet├ę oder Handr├╝cken?

Mittels eines klinisch gepr├╝ften Verfahrens der Mesolab Elektroporation ÔÇô wird eine individuell auf den Kunden abgestimmte Wirkstoffkombination OHNE NADEL tief in die Haut eingebracht.

BEWIRKT:
Je nach Ursache weitgehende Aufhellung bis vollkommene Aufl├Âsung von Pigmentflecken. Die Ursache f├╝r die Entstehung von Flecken sind vielseitig:
- Durch hormonelle St├Ârungen (├ľstrogene)
- W├Ąhrend und nach der Schwangerschaft
- Durch die Einnahme der Pille
- Besonders durch vaselinhaltige Kosmetika
- Durch langfristige Einnahme mancher Medikamente
- Vereinzelt nach Laser- oder Peelingbehandlungen mit anschlie├čender Sonneneinwirkung

Bei ├╝berm├Ą├čiger Melaninproduktion, speziell bei Sonneneinwirkung, kommt es zur Entstehung dieser unerw├╝nschten braunen Flecken auf der Haut. Um diese Flecken zu entfernen und vor allem auch die Neubildung zu verhindern, ist eine Hemmung der Tyrosinase (= Enzym, das an der Bildung von Melanin aus Tyrosin beteiligt ist) notwendig. Wirkstoffe werden eingeschleust, welche die Tyrosinase hemmen und dadurch den Pigmentierungsprozess unterbrechen, die Pigmentzellen jedoch nicht zerst├Âren.

Therapieempfehlung insgesamt 10 Behandlungen 1x/Woche. W├Ąhrend der Kur empfehlen wir zwischendurch eine Behandlung mit Blemish_Correction Peel. Ein spezielles Peeling gegen Pigmentflecken. Parallel dazu ist die Heimpflege sehr wichtig, die Beclarity Serie von Summecosmetics gegen Pigmentflecken passt ausgezeichnet dazu.